Messerscharfer Senf – Claudio Padeste

Kommen Sie mit auf eine wunderbar fantasievolle Reise. Zusammen mit einem Franzosen erleben wir auf einem manchmal etwas verworrenen Weg den Ausbruch aus der Realität in eine andere Sphäre der menschlichen Psyche. Der Autor überrascht uns mehrfach, nicht zuletzt mit eigenen Rezepten aus seiner Hobbyküche. Diese Geschichte kommt sehr einfach daher, sie ist aber anspruchsvoller, als sie auf den ersten Blick erscheinen mag. Ein Lesevergnügen für entdeckungsfreudige Menschen. *** Leseprobe Erhältlich als gedruckte Ausgabe (ISBN:…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Claudio Padeste

Claudio Padeste, Jg. 1971 wuchs in Zug auf. Nach dem Abschluss der Wirtschaftsmittelschule war er als Buchhalter in einer dort ansässigen Warenhandelsfirma tätig. Von 1992 bis 1995 studierte er Theologie und Philosophie in Luzern. Zurück im Beruf als kaufmännischer Angestellter war er zuerst als Revisionsassistent tätig. Danach kam der Wechsel in die Administration der Immobilienbranche. Die Auseinandersetzung mit theologischen, philosophischen und ethischen Fragen beschäftigt ihn bis heute. Bisherige Werke: “Messerscharfer Senf” ISBN: 978-1-627843-35-5 (Gedruckte Ausgabe)…

Weiterlesen

Provokative Theologie – Privatdozent Dr. habil. Thomas Nisslmüller, Executive MBA

Ein persönliches Plädoyer für eine der Ästhetik verpflichteten theologischen Denkform „Wer die locker-flockigen Zeilen von T. Nisslmüller liest, gewinnt den Eindruck, dass theologische Reflexion spritzig, spannend, lebendig und „zeitgeistig“ sein kann. Wobei der Zeitgeist ja immer der Gesprächspartner der Theologie sein sollte. Von Sport bis zu hermeneutischen Fragen, von Kunst bis Eros ist so manches dabei. Und wenn man Theologie als Sundowner oder als leckeren Aperitif servieren könnte – dann wird man in der „Provokativen…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Thomas Nisslmüller

Thomas Nisslmüller ist Privatdozent für Praktische Theologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Seine wissenschaftliche Vita begann am London Bible College (heute: London School of Theology). Nach dem Diplom (1990) und der Promotion (1995) in Evangelischer Theologie schloss sich 2002 ein Executive MBA in Media and Communication in St.Gallen, Luxemburg sowie an der UC Berkeley in den USA an. Die Habilitation erfolgte an der TU Dortmund (2006). 2003 und 2004 war er Visiting Professor am Saint…

Weiterlesen

Führen mit Werten – Alexander Haus

Ethik im Alltag von Führungspersonen Mit dem vollkommenen Karriereerfolg ist es wie mit Nobelpreisen, bahnbrechenden Publikationen oder im Sport: Wer zuerst kommt, malt zuerst. Dies gilt auch in der Führung von Menschen. Und hierfür brauchen Sie eine Portion Glück, die richtigen Kontakte, das perfekte Momentum und das vorausschauende Wissen, welches Ihnen das vorliegende Buch vermittelt. Im Band 2 der Reihe “Wirtschaft & Seelsorge” legt der Autor, aufbauend auf sein Werk “Lebensbalance”, konzentriert und praktisch dar,…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Alexander Haus

Studien in Theologie, Psychologie und Pädagogik. Certificates in Church Ministries, European Theological Seminary, Deutschland / Lee University, USA, und in Discipleship Training, University of the Nations, Australien. Trainer für das Persolog Persönlichkeitsprofil (DISG). Diplomausbildung in Allgemeiner Psychotherapie und Seelsorge (APS) bei Prof. Dr. Michael Dieterich. Berater für den Persönlichkeits Strukturtest PST-R. 2001 Geschäftsführer des gemeinnützigen Hilfswerks VOKI INTERNATIONAL. 2006 Freiberuflicher Berater und Coach 2009 – 2011 Managing Partner einer Consultingunternehmung 2013 Berater der Stiftung für…

Weiterlesen

Sebastian lebt! – Claudio Padeste

Dieses Buch beinhaltet Geschichten aus dem Leben verschiedener Menschen, die sich kennen, kennen lernen, sich lieben, einander helfen, sich helfen lassen oder auch nicht. Drei Ereignisse: ein Unfall, ein Raubmord und die Gründung einer Regenbogenfamilie bilden die Eckpfeiler. Der Autor spielt Schicksal seiner Protagonisten und fragt sich, ob er das überhaupt darf. *** Leseprobe Erhältlich als gedruckte Ausgabe (ISBN: 978-1-627844-99-4) als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen

Weiterlesen

Anynonimos – Claudio Padeste

Tauchen Sie in eine Welt voller alltäglicher und nicht alltäglicher Begebenheiten ein. In diesem Buch gleicht die Realität der Protagonisten einer detailierten Skizze. Ihre Geschichte wird aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln erzählt, und das in einer sehr ungewöhnlichen Form. Lassen Sie sich überraschen, fordern und faszinieren. Ihr Anynonimos. *** Leseprobe Erhältlich als gedruckte Ausgabe (ISBN: 978-1-627843-98-0) Als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen

Weiterlesen

Glaubst Du noch oder erfährst Du schon? – Heribert Fischedick

Ist Jesus wirklich gekreuzigt worden und wieder auferstanden? Hat es ihn überhaupt gegeben? Oder lässt sich seine Geschichte auch symbolisch verstehen? Wird sie damit unwahr? Der eigentliche religiöse Akt des kirchlichen Christentums ist der Glaube, das Fürwahrhalten von Erfahrungen und Aussagen, die andere gemacht haben. Der eigentliche religiöse Akt des spirituellen Christentums ist dagegen Gnosis, die durch eigene Erfahrung zu gewinnende Erkenntnis. Das kirchliche Christentum bietet eine Lehre, ein in sich geschlossenes System, das angenommen…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Heribert Fischedick

Heribert Fischedick, 1950 in Köln geboren, studierte Psychologie und Theologie mit Zusatzqualifikationen in verschiedenen psychotherapeutischen Verfahren, als systemischer Coach und Organisationsberater und als Fachjournalist. Nach dem Studium arbeitete er zunächst als stellvertretender Leiter einer Beratungsstelle, dann in der Seelsorge. Seit 1989 ist er Geschäftsführer einer eigenen Firma für Organisations- und Personalentwicklung und in freier Praxis als Psychotherapeut und spiritueller Anleiter tätig. Seit seiner Jugend beschäftigt ihn die Frage, warum sich Menschen so verhalten, wie sie…

Weiterlesen