Zahl, aber halt’s Maul – Sascha Rauschenberger

Der deutsche Michel zahlt für Alles und Jedes. Gefragt wird er jedoch nicht. Schon gar nicht bei so „unwichtigen“ Dingen wie EU-Verfassung oder die Erhöhung der Zuwanderungsquote. Hauptsache ist doch: er zahlt- schweigend – notfalls eben auch für andere. Dauernd und immer wieder … Das ist alternativlos. Genauso wie die neuen gepredigten Werte, die damit einhergehen. Doch der Michel wird radikal, sagen die Gutmenschen, die das Geld von Michel aber brauchen. Für Visionen, Luftschlösser und…

Weiterlesen

Future Work und Megatrends – Sascha Rauschenberger

Herausforderungen und Lösungsansätze für die Arbeitswelt der Zukunft: Ein Kompendium zum demographischen Wandel Der demographische Wandel ist in aller Munde und das, was sich seit über dreißig Jahren abzeichnet wird nun eintreffen. Erste Indikatoren sind schon da: Fachkräftemangel, alternde Belegschaften und offene Debatten über Einwanderung. Doch was bedeutet das für Unternehmen? Megatrends werden gerne lösungsversprechend angeführt und Future Work wird zum Inbegriff der Lösung. Doch was ist Future Work und wie wirkt er sich auf…

Weiterlesen

Kämpfe für dein Ziel – Jürgen Recha

Vom BMI 34,7 zum IRONMAN Wie verändert man spontan sein strapaziöses Leben, das den Körper zunehmend auslaugt? Und wie kommt man aus dem „kenn ich“ und „kann ich“ zum „tu ich“? Wenn er nicht mit 39 Jahren bereits sterben wollte, musste Jürgen Recha die Lösung zu dieser Frage schnell für sich beantworten. Er brachte durch den Mythos, das hinter dem alten hawaianischen Wort pa’a steckt, sein Leben nicht nur wieder ins Gleichgewicht, sondern veränderte es…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Jürgen Recha

Jürgen Recha, 1966 in Rees geboren, studierte Betriebswirtschaft in Rendsburg. Nach dem Studium qualifizierte er sich zum externen Leiter für Projekte zur Einführung von neuen IT-Systemen im Finanzbereich. 2012 wurde er Geschäftsführer und 2014 übernahm er als Gesellschafter das Unternehmen interv GmbH, das revisionssichere IT-Geschäftsprozesse für die Kunden entwickelt. Seit seiner Kindheit fällt er durch seine optimistische und schwungvolle Umgangsart auf. Als Energiespender zieht er andere zu schwierigen oder unangenehmen Aufgaben mit. Diese Fähigkeit überspielte…

Weiterlesen