Kraft für den Weg – Gerrit Meyer

Es gibt kein größeres Geschenk als die Liebe – diese einfache Wahrheit will Gerrit Meyer mit seinen Gedichten vermitteln. Sehr persönlich beschreibt er seine Erfahrungen mit Angst, Krankheit und Leid – und zeigt auf, dass jede dieser Lebenssituationen auch die Möglichkeit birgt, daraus positive Kraft zu schöpfen. Die Fähigkeit zum Glücklichsein tragen wir in uns selbst. Diese Überzeugung will der Autor seinen Lesern mit auf den Weg geben und er spricht dabei den Einzelnen persönlich…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Gerrit Meyer

Gerrit Meyer wurde 1961 in Niedersachsen geboren, hat 2 Kinder und ging der Liebe wegen in den frühen Achtzigern nach Baden-Württemberg, wo er anfänglich zum Büro- und Einzelhandelskaufmann ausgebildet wurde. Nach vielen Etappen in Deutschland und im nahen Ausland als Einzelhandelskaufmann ergab sich die Möglichkeit, als Angestellter im Gesundheitswesen tätig zu sein. Gerrit Meyer wäre nie auf die Idee gekommen, Gedichte zu schreiben, aber eines Tages war ihm einfach danach … Bisherige Werke: “Kraft für…

Weiterlesen

All diese Männer – Sabine Zeigner

Sie ist emotional, stark, liebenswürdig und hat eine Schwäche für Männer. Nina ist eine leidenschaftliche Läuferin und dann das. Der Unfall fesselt sie für immer an den Rollstuhl. Sie hadert mit ihrem Schicksal und fängt an, sich mit ihren Männern auseinander zu setzen, dem einem folgt der nächste, wenn da nicht Peter wäre … Eine Geschichte über eine Frau und ihre Männer, die am Ende doch die Liebe findet. *** Leseprobe Erhältlich als gedruckte Ausgabe…

Weiterlesen

Schutzpanzer – Veronika Höller

Sexuelle Übergriffe unter Kindern finden immer mehr den Raum in Kindertageseinrichtungen. Erzieher/innen fühlen sich meistens mit diesem brisanten Thema überfordert und versuchen solche Vorfälle in der Kita zu verharmlosen oder zu vertuschen. Das Jugendamt und der Träger möchten ihren Ruf nicht mit Grenzverletzungen unter Kindern in ihrer Stadt oder ihrer Einrichtung belasten und stellen sich meistens hinter die Kindertageseinrichtung. Der Schutz der Kinder bleibt zwischen Geld und Ruf auf der Strecke. Schutzpanzer wurde von einer…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Veronika Höller

Veronika Höller, geboren 1979, lebt mit ihrer Familie in Nordrhein Westfalen. Beruflich ist sie als Online Marketing Managerin tätig. Zum Schreiben kam die leidenschaftliche Leserin erst, nachdem Sie erleben musste, dass selbst heute in der modernen Zeit unangenehme Themen einfach heruntergespielt oder tabuisiert werden. Mit ihrem Buch möchte Sie auf ein brisantes Thema aufmerksam machen, Eltern unterstützen, welche sich in der gleichen Lage befinden sowie den Menschen Mut machen, für den Schutz ihrer Kinder zu…

Weiterlesen

3 Tage für mich, sind 1 Leben für dich – Markus Maria Bachbauer

Knochenmarkspende? Nein Danke! Wer weiß denn schon wie eine Knochenmarkspende abläuft? Trotzdem gibt es viele Vorurteile darüber. Die Spender müssten ja lebensmüde sein und die Schmerzen nahezu unglaublich … Dass dem nicht so ist, soll die reichlich illustrierte Kurzgeschichte von Markus Maria Bachbauer zeigen. Er schreibt über seine Erfahrungen von der Registrierung bis zur Entnahme. „Wenn jedem bewusst wäre, dass Knochenmark zu spenden ein harmloser Eingriff ist, dann würden sich auch mehr Leute registrieren lassen…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Markus Maria Bachbauer

Markus M. Bachbauer ist sogenannter „Knochenmarkspender“ und möchte an Hand seiner Erlebnisse (s)einen kleinen Teil zur Aufklärung beitragen. Kommentare und Anregungen können Sie über folgende Internetseite einsteuern: http://kms.bachbauer.eu Bisherige Werke: “3 Tage für mich, sind 1 Leben für dich” ISBN: 978-1-627844-58-1 (Softcover) ISBN: 978-1-627844-59-8 (EBook)

Weiterlesen

Junimonie – Sabine Zeigner

Die dreizehnjährige Sally ist eine Träumerin, sie hat Kummer und fühlt sich von ihrer Familie nicht angenommen. In einer Vollmondnacht erscheint ein kleines farbenfrohes Wesen auf ihrem Bett. Dieser kleine kluge Kerl, namens Junimonie, verändert Sallys Lebenseinstellung und durch sie ihre ganze Familie. Eine Geschichte für jung und alt, eben eine Geschichte für die ganze Familie. *** Leseprobe Erhältlich als gedruckte Ausgabe (ISBN: 978-1-627843-79-9) Als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen

Weiterlesen

Kurs auf’s Leben – Christian Semlitsch

Vom Burnout in ein erfüllendes Leben Burnout! – Schreckgespenst, Geissel der modernen Gesellschaft oder Chance für einen Neuanfang? Die Diagnose Burnout erleben Betroffene oft, als ob ihnen der Boden unter den Füssen weggezogen wird. Auch haben sie das Gefühl, keine Kraft zu haben, um sich wieder zu erheben. In diesem Buch zeigt der Autor in verständlicher Art und Weise die zentralen Mechanismen des Burnouts auf und erläutert mit Hilfe einer grossen Anzahl von praxisorientierten und…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Christian Semlitsch

Christian Semlitsch, Jahrgang 1962, ist zum zweiten mal verheiratet, hat drei Kinder aus erster Ehe und in der zweiten Ehe zwei Kinder, die seine Frau in die Ehe mit eingebracht hat. Er hat keinen geradlinigen Lebenslauf, sondern einen mit vielen unterschiedlichen Stationen. Seine Erfahrungen aus dem Geschäftsleben stammen aus mehr als 15 Jahren Tätigkeit in leitenden Funktionen in mittelständischen Betrieben und aus selbstständiger Geschäftstätigkeit im therapeutisch-beraterischen Bereich. Dies ermöglicht ihm, Beratungen auf hohem Niveau mit…

Weiterlesen