Denke anders! – Rüdiger Syring

Schon die alten Weisen wussten, dass kein Gedanke, kein Wunsch im Universum verloren geht. Aber jetzt verdummt die Menschheit. Kollektiv, als Spezies. Wir belasten unser eigenes Hirn nicht mehr. Wir haben das alltägliche Mitdenken abgegeben. An digitale Besserwisser. Sie machen das Leben leichter, lassen aber das Hirn schrumpfen. Will sich die Menschheit noch retten, müssen wir umdenken. ANDERS DENKEN. Hirnforschungen zeigen uns, dass nur eine Minute negativen Denkens unser Immunsystem für ganze sechs Stunden schwächt.…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Rüdiger Syring

Rüdiger Syring ist Dipl.-Psychologe, Baubiologe und Journalist. Über dreißig Jahre war er engagierter Sportreporter, Radio- Moderator und Chef v. Dienst beim Norddeutschen Rundfunk in Hamburg. Nach seiner Pensionierung widmete er sich dem ganzheitlichen Ansatz der Bioenergetik, Geomantie und den radionischen Heiltherapien. Zu seinen Seminarangeboten zählen neben der integralen Radiästhesie und Baubiologie vor allem Themenbereiche wie Clearing, Quantenheilung und die Neue Homöopathie nach Körbler. Er wendet sich gegen den heutigen Zeitgeist und gegen das Gros der…

Weiterlesen

Der Tod schafft Verbindung – Matthias Herbst

In seinem Buch „Der Tod schafft Verbindung“, gibt Matthias Herbst den Menschen wertvolle Tipps und Hilfestellungen zum Umgang mit dem Thema Tod. Es ist ein Irrtum zu glauben, mit dem Tod ende das Leben. Interessierte Leser erfahren, wie das Leben nach dem Tod in der Anderswelt weitergeht. Durch Informationen aus der geistigen Welt kann Matthias Herbst dieses Wissen weitergeben. Spannend ist es zu erfahren, wie die Kommunikation zu Verstorbenen möglich ist. Aus unterschiedlichen Sichten erfahren…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Matthias Herbst

Matthias Herbst arbeitet als Berater, Coach und Energetiker. Er unterstützt Menschen, das Leben bewusster, ruhiger und gelassener zu gestalten. Dieses erfolgt durch eine ganzheitliche Beratung, in der Körper, Geist und Seele eingebunden werden. Er steht Personen, die einen Jenseitskontakt wünschen, als Kommunikator zur Anderswelt zur Verfügung. Ebenso bindet er die Kraft der geistigen Welt in Form von geistigen Heilen und Trancehealing in seine Arbeit ein. Das Leben endet nicht mit dem Tod, ist eine seiner…

Weiterlesen

Am Nasenring durchs Leben – Rüdiger Syring

Psychogramm einer dekadenten Weltordnung Die Doomsday Clock stellt jedes Jahr fest, wie dicht wir am Weltuntergang stehen. Hinter der unheimlichen Uhr stecken keine Spinner, sondern renommierte Nuklearforscher und Nobelpreisträger. Aktuell ist es drei Minuten vor zwölf. Machen Sie sich selbst ein Bild! Dieses Buch holt das Böse und Verwerfliche ans Licht: Gier, Korruption, Macht und Vertuschungs-Rituale. Arbeitet! Konsumiert! Gehorcht! Es ist Dekadenz, die Menschen verhungern lässt und willfährige Bürger zu buckligen und bäuchigen Vasallen verzwergen…

Weiterlesen

Rock ’n‘ Roll der Psyche – Rüdiger Syring

Wenn die Seele Kapriolen schlägt Interessiert Sie der Mensch und sein Verhalten? Was ist dran an der Kunst des Wünschens oder am Positiven Denken? Ist Geiz wirklich geil und wie sollten wir mit starken Emotionen umgehen, damit sie uns nicht lähmen oder aus der Bahn werfen? Psychologie ist mehr als Sigmund Freud. Welche Faktoren bestimmen den Wert des kindlichen ICH’s, welche Neid & Missgunst, was steckt hinter den Psychosen der Macht oder der zunehmenden Fremden-Feindlichkeit?…

Weiterlesen

Ich bin dann mal frei … – Elke Sohler

Angstzustände, Depressionen und der Verlust des sozialen Umfelds sind nur einige der möglichen Folgen eines Sektenausstiegs. Lohnt es sich dennoch, den Weg in ein freies und selbst bestimmtes Leben zu gehen? Die Autorin, selbst in eine Familie von Zeugen Jehovas hinein geboren, antwortet darauf mit einem ganz klaren JA! In diesem Buch berichtet sie kurzweilig und humorvoll von ihrer Kindheit und Jugend in der ‚Parallelwelt’. Mit 26 Jahren ist ihre Verzweiflung endlich größer als ihre…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Elke Sohler

Elke Sohler, Jahrgang 1964, geboren und aufgewachsen in Möhlenwarf, einem kleinen ostfriesischen Dorf im Rheiderland. Die im Elternhaus erfahrene religiös geprägte Enge ist der Nährboden auf dem ihr unbändiges Verlangen nach persönlicher Freiheit wächst. Sie interessiert sich für verschiedene ganzheitliche Therapiemethoden, und erlernt ihre Anwendung. Bei der Beschäftigung mit Methoden wie Quantenheilung und Hypnose erkennt sie, dass Grenzen in Bezug auf Heilung vor allem im Kopf bestehen und dass (fast) alles möglich ist, sobald man…

Weiterlesen

Mein Weg von der Leuchte zur Erleuchtung – Sabine Lehenbauer

meine spirituelle Reise Sie durchleben immer wieder Höhen und Tiefen und wissen oftmals nicht, wie es weitergehen soll? Dann befreien Sie sich jetzt Schritt für Schritt von alten Glaubens- und Verhaltensmustern und lernen Sie wieder auf Ihre Intuition zu hören und sich selbst wieder zu vertrauen. Sie können alles schaffen und erreichen, wonach Sie sich sehnen. Das Einzige, das Sie dazu brauchen, ist Ihr Glaube an sich selbst! Ich möchte Ihnen zeigen, dass auch SIE…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Sabine Lehenbauer

Sabine Lehenbauer, geboren 1986, wuchs als jüngstes von vier Kindern in Niederösterreich auf, wo sie auch die Pflichtschule absolvierte. Nach einer abgebrochenen Einzelhandelskauffrau-Lehre, entschied sie sich für ihren Abschluss der IT-HAS in Perg, wo sie 2006 als Jahrgangsbeste abschloss. Danach war sie kurz als Bürokauffrau in Asten tätig, ehe sie für siebeneinhalb Jahre in der Verwaltung des öffentlichen Bundesdienstes angestellt war. Doch folgte sie 2014 ihrem Herzen, kündigte ihren sicheren Job und wechselte zu einer…

Weiterlesen