Pflege daheim – Informationen und Tipps für Pflegebedürftige & Angehörige – Elka Horvath

2015 wurden 75% aller Pflegebedürftigen zu Hause gepflegt. Zwei Drittel allein von Angehörigen. Das sind enorme Zahlen, wobei die pflegenden Angehörigen diese Aufgabe fast immer bis zum Rand der Erschöpfung leisten. Beruf, Familie und Pflege sind Belastungen, wobei dem Pflegenden keine Zeit für sich bleibt. Je länger die Pflegezeit dauert, desto höher ist die Gefahr selbst krank, einsam und arm zu werden. Trotzdem werden die meisten allein gelassen. Eine Transparenz der gesetzlichen Regelungen, den Leistungsansprüchen…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Elka Horvath

Elka Horvath, geboren 1955, ist verheiratet und hat eine Tochter. Seit 1991 wohnt sie in Baden-Württemberg und arbeitete bis 2013 in einem Alten-und Pflegeheim als Krankenschwester. Während einer langen Krankheitsphase hat sie ihr kreatives Potential wiederentdeckt und begann mit dem Schreiben. Anfangs nur als Mittel zur eigenen Krankheitsbewältigung, möchte sie mit ihren Werken heikle Themen ansprechen, um betroffene Familien oder Personen auf populärer Art zu informieren und Mut zu geben, sich mit der jeweiligen Thematik…

Weiterlesen

Geschichten süß-sauer – Renate Rothe

Pikantes, Heiteres und Tiefsinniges aus dem Alltag Wer diesen Glückskeks öffnet, den erwarten pikante, humorvolle und tiefsinnige Geschichten und Gedichte aus dem Alltag. Geschrieben mit viel Herz, Erfahrung und einer leichten Prise Spott. Gute Unterhaltung und Einsichten garantiert. *** Leseprobe Erhältlich als Gedruckte Ausgabe (ISBN: 978-1-627846-30-1) oder als EBook (ISBN: 978-1-627846-31-8) Als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen Als EBook beim Verlag bestellen

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Renate Rothe

Renate Rothe, geb. 1952, arbeitet seit Jahren als freie Autorin und Künstlerin in ihrem Atelier in ihrer Heimatstadt Duisburg am Rhein. Sie schreibt Romane, Gedichte, Kurzgeschichten und Kolumnen für Stadtzeitungen und Kulturmagazine und ist bekannt für ihren offenen, leicht sarkastischen Schreibstil, der selbst bei ernsthaften Themen stets zu finden ist. Ihre zahlreichen Lesungen begleitet Renate Rothe mit selbstkomponierten Liedern und humorvollen Reimen auf ihrer Gitarre. Nähere Infomationen unter www.kunstundbuch.com Artikel in der WAZ Bisherige Werke:…

Weiterlesen

Die süße Melancholie der Einsamkeit – Lutz Meier

Gedanken zur Zeit Der zweite von Lutz Meier vorgelegte Aphorismenband besteht aus erhellenden Epigrammen zum aktuellen Geschehen wie Rechtsruck, Dschungelcamp, Einsamkeit, Distanz, Liebe, Konsum, Fußgängerzone. Außerdem beinhaltet der Band Aphorismen zu diversen philosophischen Themen wie Schönheit, Langeweile, NS, Metaphysik, dem Bösen, Sport. In luzider Knappheit werden so philosophische Tiefen ausgelotet und nebenbei ein Portrait der Jetztzeit entworfen. *** Leseprobe Erhältlich als gedruckte Ausgabe (ISBN: 978-1-627846-06-6) Als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Lutz Meier

Lutz Meier, 1970 in Rahden (Westfalen) geboren, machte sein Abitur in Espelkamp. Nach dem Zivildienst studierte er Literaturwissenschaft, Geschichte und Soziologie in Bielefeld, wo er als Magister sein Studium abschloß. Dort hörte er Vorlesungen bei Hans-Ulrich Wehler, Karl-Heinz Bohrer und Niklas Luhmann. Er arbeitete als Journalist und Texter und bereitet eine Promotion im Fach Soziologie vor. Bisherige Werke: “Die süße Melancholie der Einsamkeit” ISBN: 978-1-627846-06-6 (Gedruckte Ausgabe) “Aphorismen” ISBN: 978-1-627843-78-2 (Gedruckte Ausgabe)

Weiterlesen

SPRING DOCH nicht – Oliver Frenkel

12 Challenges gegen Business Depression und für mehr Zufriedenheit und Erfolg Die Schlüsselbegriffe für deinen Erfolg heißen Persönlichkeit, Produktivität, Qualität, Innovation, Kundenzufriedenheit, Arbeitgebermarke, Sichtbarkeit? Das geht nur mit deinen Mitarbeitern, und zwar mit denen, die für ihre und deine Aufgaben brennen, quasi das Unternehmen rocken. Leben und Arbeiten sind keine Parallelwelten, sie gehören zusammen. Die Kluft wird aber immer grösser und tiefer. Unternehmer und Manager glauben, sie handeln richtig. Aber sind sie sich auch sicher?…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Oliver Frenkel

Hi, ich bin Olli Frenkel 45 Jahre, davon 16 Jahre Unternehmer aus Leidenschaft und Life – und Business Mentor. Die grundlegende Frage auf die ich immer wieder gestossen bin, ist für mich: Bist du Cowboy oder Callboy, Prinzessin oder Hure? Schaffst du deinen Job, oder schafft dein Job dich? Mein Programm ist das Thema „Personality, Business, Identität, Individualität und das menschliche Potential“. Die andere Sichtweise und der andere Umgang mit Arbeit, Job, Beruf und Berufung.…

Weiterlesen

Mi Vida sin Infancia – Monika Dahlhoff

Un frio invierno del año 1944, soldados Rusos raptan y llevan a la pequeña Mónika a un campo de prisioneros Ruso, siendo allí obligada a sobrevivir sin apenas comida, un sitio para dormir entre ratas y en un completo abandono. Cuando al cabo de alguno años es liberada, una vida normal ya no es posible. En una familia de acogida intentan educar a Mónika con severa brutalidad. Ella tan solo añora sentirse protegida y amada.…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Monika Dahlhoff

Monika Dahlhoff, nacio en 1940. En su 18 cumpleanos, abandona la casa familiar y se crea en la ciudad de Düsseldorf una nueva vida. Mochos anos tuvieron que transcurrir hasta conseguir una existencia feliz y sin dificultades. Pero lo consiguio. Hoy es Monika Dahlhoff Madre de dos hijas adultas y vive con su marido en Hamm, Alemania. Bisherige Werke: “Mi Vida sin Infancia” ISBN: 978-1-627845-78-6 (Gedruckte Ausgabe)

Weiterlesen