SPQR – Der Falke von Rom – Teil 6 – Sascha Rauschenberger

Die Operationen des Imperiums und der Terranischen Hegemonie laufen an, um das Sultanat von seinen eroberten Systemen abzuschneiden und sie zu befreien. Doch der listige Oberbefehlshaber der islamischen Flotte erkennt die Gefahr und handelt unerwartet schnell. In einer Abfolge von mehreren Schlachten stellt sich Muhib Hamilkar der Gefahr und sammelt seine Verbände zu einer gewagten Operation. Auf Rom ist man mit Aufräumarbeiten und der umfassenden Dekontamination beschäftigt und Imperator Julius Quintus Maximilianus arbeitet unermüdlich daran…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Sascha Rauschenberger

Sascha Rauschenberger, geboren 1966 in Wattenscheid, ging nach dem Abitur zur Bundeswehr, wo er als Panzeraufklärer und Nachrichtenoffizier Dienst tat. Er diente, unter anderem als Reservist, in vier Auslandseinsätzen, zuletzt als Militärberater in Afghanistan. Seit 2000 ist er als Unternehmensberater im Bereich Projektmanagement und Arbeitsorganisation (Future Work) tätig. Bisherige Werke: “Zahl, aber halt’s Maul” ISBN: 978-1-627846-07-3 (Gedruckte Ausgabe) ISBN: 978-1-627846-09-7 (EBook) “Future Work und Megatrends” ISBN: 978-1-627842-89-1 (Gedruckte Ausgabe) ISBN: 978-1-627842-90-7 (EBook) “SPQR – Der…

Weiterlesen

SPQR – Der Falke von Rom – Teil 5 – Sascha Rauschenberger

Dunkle Schatten ziehen auf … Mit Schrecken wird festgestellt, dass OMNIUS, die künstliche Intelligenz von Newton, vielleicht entkommen sein könnte. Und während sich Legat Rochester und Centurio Leonidas Falkenberg auf dem Weg machen dem nachzugehen, holt der Schwarze Sultan Suyin zum Doppelschlag aus. Er startet ein gewagtes Kommandounternehmen gegen Rom, mit dem er seinen Erzfeind Imperator Julius Maximilianus endgültig ausschalten will. Gleichzeitig sieht er die Chance gekommen sich weitere Systeme einzuverleiben. Können die Islamisten aus…

Weiterlesen

SPQR – Der Falke von Rom – Teil 4 – Sascha Rauschenberger

Die Terranische Hegemonie fällt immer schneller auseinander und schließt mit den Separatisten, allen voran dem Römische Imperium, Frieden. Doch schon während der Friedensgespräche auf Terra taucht ein neuer Gegner auf Newton auf, das immer noch hart umkämpft wird. Omnius, der gescheiterte Versuch eine KI mit der Verteidigung von Newton zu beauftragen, greift nach der Macht. Doch auch andernorts nutzt man die Gunst der Stunde und versucht an sich zu raffen, was die Hegemonie nicht mehr…

Weiterlesen