Autorenvorstellung: Claudio Padeste

10. Oktober 2017
10. Oktober 2017

Claudio PadesteClaudio Padeste, Jg. 1971 wuchs in Zug auf. Nach dem Abschluss der Wirtschaftsmittelschule war er als Buchhalter in einer dort ansässigen Warenhandelsfirma tätig. Von 1992 bis 1995 studierte er Theologie und Philosophie in Luzern. Zurück im Beruf als kaufmännischer Angestellter war er zuerst als Revisionsassistent tätig. Danach kam der Wechsel in die Administration der Immobilienbranche. Die Auseinandersetzung mit theologischen, philosophischen und ethischen Fragen beschäftigt ihn bis heute.

Bisherige Werke:
Messerscharfer Senf
ISBN: 978-1-627843-35-5 (Gedruckte Ausgabe)


Sebastian lebt!
ISBN: 978-1-627844-99-4 (Gedruckte Ausgabe)

Presse_Sebastianlebt

Buchumschlag_Sebastianlebt_pbook


Anynonimos
ISBN: 978-1-627843-98-0 (Gedruckte Ausgabe)

Presse_Anynonimos

Buchumschlag_Anynonimos_pbook

Wortfriedhof von A bis Z satirisch angeheitert – Sonnenklarheit 5 – Alexander Mühlen

4. Oktober 2017
4. Oktober 2017

Kann man sich etwas Perfekteres vorstellen als unser Alphabet? Was zeichnet es gegenüber so genannten Bilderschriftzeichen aus, welche zu den meisten frühen Kulturen gehören? Letztere sind dazu verdammt, mit dem Wortschatz uferlos anzuschwellen, während eine „Lautbezeichnung“ schlank und rank bleibt! Dann sind da die Zahlen, deren heutiger Gebrauch einschließlich der Null und des Stellenwertes jeder Ziffer den Römern noch Neuland waren. Sie hatten Schwierigkeiten damit, schriftlich zu multiplizieren, was vermutlich die Manövrierbarkeit ihrer Armeen beeinträchtigte und zum Zerfall des Reiches beitrug. Deutlich weiter zurück, nämlich mindestens bis zur Zeit der Griechen, führt die Entstehungsgeschichte der gerade mal 20 -30 Buchstaben europäischer, aber auch weiterer Sprachen.
Was für die Römer das große Einmaleins war, war für China die Energien verschlingende Bilderschrift: Hätten diverse Dynastien bis zum Großen Vorsitzenden Mao beizeiten über eine verbindliche Buchstabentabelle verfügt, wäre man offensiver mit dem Rest der Welt umgegangen. Lange Mauern zu bauen, Opium zu rauchen und drauflos zu marschieren, ist auf die Dauer unbefriedigend. Bewaffnet mit einem knackigen Alphabet, stünden sie irgendwann vor den Toren Roms und katapultierten Flugblätter in die Stadt mit der Aufforderung „Kommt mit erhobenen Händen aus Euren Häusern, Smart Phones sind abzugeben, Solarzellen werden ausgetauscht, wo ist Signor Draghi?“.
Damit so etwas nicht doch noch geschieht, gehen wir jetzt gemeinsam auf den Wortfriedhof und legen einen Kranz nieder am Grabmal des unbekannten Umlautes – und all die längst verblichenen Begriffe dürfen, nach ABC sortiert, für ein paar Stunden unter uns weilen!

***

Leseprobe

Erhältlich als gedruckte Ausgabe (ISBN: 978-1-627843-34-8)

Als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen

Autorenvorstellung: Dr. Alexander Mühlen

4. Oktober 2017
4. Oktober 2017

Alexander MuehlenDr. Alexander Mühlen, geboren 1942 in Krefeld, Jurist, war von 1971 bis 2007 im Auswärtigen Amt tätig. Stationen auf vier Kontinenten, darunter in aktuellen Krisengebieten, haben den Blick für all die ‚Teufeleien‘ geschärft, die auf das Konto des Menschen – angeblich Krone der Schöpfung – gehen. Die Allmacht der Ohnmacht, dies zu ändern, schlägt sich in mal bissigem, mal versöhnlichem Humor nieder.

Bisherige Werke:
Wortfriedhof von A bis Z satirisch angeheitert – Sonnenklarheit 5
ISBN: 978-1-627843-34-8 (Gedruckte Ausgabe)


Unverhüllte Wüste Gabi – Sonnenklarheit 4
ISBN: 978-1-627845-71-7 (Gedruckte Ausgabe)

Presse_UnverhuellteWuesteGabi

Buchumschlag_UnverhuellteWuesteGabi_pbook


Der Zauberhering – Sonnenklarheit 3
ISBN: 978-1-627845-27-4 (Gedruckte Ausgabe)

Presse_DerZauberhering

Buchumschlag_DerZauberhering_pbook


Satansferse – Sonnenklarheit 2
ISBN: 978-1-627844-45-1 (Gedruckte Ausgabe)
ISBN: 978-1-627844-46-8 (EBook)

Presse_Sonnenklarheit2

Buchumschlag_Sonnenklarheit2_pbook

Buchumschlag_Sonnenklarheit2_ebook


Bisherige Werke:
Sonnenklarheit
ISBN: 978-1-627843-70-6 (Gedruckte Ausgabe)
ISBN: 978-1-627843-76-8 (EBook)

Presse_Sonnenklarheit

Buchumschlag_Sonnenklarheit_pbook

Buchumschlag_Sonnenklarheit_ebook

Gelderfolge – Mark Zipper

27. September 2017
27. September 2017

Mark Zipper, aus einer Unternehmerfamilie stammend, kennt die Höhen und Tiefen der Finanzwelt aus eigener Erfahrung. Ein luxuriöses Leben und Gier verleiteten ihn zu immer riskanteren Geschäften und Immobilienspekulationen. Deren Scheitern führte zu Schulden in Millionenhöhe, Beschlagnahmung seines gesamten Besitzes und direkt in die Insolvenz.
Nach Erkennen seiner Fehler und dem Beschreiten seines neuen Weges kehrte für ihn auch der Erfolg zurück. Mit seinem System „Die Cash-Management-Methode“ revolutionierte er die Finanzwelt.
Heute, nur wenige Jahre später, ist Mark Zipper nicht nur schuldenfrei sondern besitzt mehr Kapital als jemals zuvor. Er ist als Autor, Wirtschaftsjournalist, Top Speaker und Experte im Finanz-Management erfolgreich. Mit seinem Buch „GELDERFOLGE“ und auf seiner Webseite: „Cash-Management – achten sie auf ihr Geld, geldsachen.at“ lässt er Interessierte an seinen Erfahrungen teilhaben und profitieren. Lernen auch Sie von einem der besten seines Faches.
Mark Zipper erklärt in allgemein verständlicher Sprache alles, was Sie wissen müssen, um finanziell erfolgreich zu sein. In diesem Buch gibt er Insiderwissen aus der Finanzwelt preis, das nur wenigen Menschen zugänglich ist. Dadurch öffnet sich für den Leser die Tür zu einem selbst bestimmten Leben, frei von Schulden und einem garantiert erfolgreichen Vermögensaufbau.
Mit seinem System hat er bereits hunderte seiner Klienten zum finanziellen Erfolg geführt.
Mit diesem Buch tritt der Autor mit seiner Cash-Management-Methode den Beweis an: jeder kann Vermögen aufbauen!

***
Leseprobe

Erhältlich als Gebundene Ausgabe (ISBN: 978-1-627846-28-8)
oder als EBook (ISBN: 978-1-627846-29-5)

Als gebundene Ausgabe beim Verlag bestellen
Als EBook beim Verlag bestellen

Autorenvorstellung: Mark Zipper

27. September 2017
27. September 2017

Mark Zipper wurde 1969 in Wien geboren, er begann seine berufliche Laufbahn im eigenen Familienunternehmen als Goldschmied, Juwelier und Edelsteinhändler. Nach erfolgreicher Ausbildung wechselte Mark Zipper bereits im zarten Alter von 20 in die Welt der Finanzdienstleistung. In der Zeit vieler Jahre war er für große Versicherungskonzerne, Vermögensberatungsunternehmen und andere marktführende börsennotierte Finanzdienstleistungsunternehmen als Berater tätig.
Wegen seiner Leidenschaft für die Wirtschaft und Literatur gründete Mark Zipper im Jahre 2014 seine Website „CASH-MANAGEMENT Achten sie auf ihr Geld-geldsachen.at“.
Heute ist Mark Zipper als erfolgreicher unabhängiger Buchautor, Top Speaker, Wirtschaftsjournalist und Experte im Finanz-Management in Wien tätig und stellt auf seiner Website seine Erfahrungswerte aus der Finanzwirtschaft allgemeinnützig zu Verfügung.

Bisherige Werke:
Gelderfolge
ISBN: 978-1-627846-28-8 (gebundene Ausgabe)
ISBN: 978-1-627846-29-5 (EBook)

Lipödem: lieben leben weinen – Petra Jahrend

24. September 2017
24. September 2017

Der Alltag mit Lipödem

Auf den ersten Blick ist es klar: Sie essen zu viel! Nehmen Sie ab, betreiben Sie Sport! Ihr gesamtes Leben muss sich Petra die Sätze von Ärzten und Mitmenschen unfreiwillig anhören. Doch so einfach ist es für eine Frau mit Lipödem nicht. Frauen mit Lipödem werden verachtet, gedemütigt und beleidigt für eine Krankheit von der kaum eine Person weiß. Dies will Petra Jahrend nun ändern, indem sie in ihrem Buch Lipödem – lieben, leben, weinen, ihre bisher 40 Jahre Leiden für die Welt offenbart. Die Autorin erklärt auf eindrucksvolle Weise, wie sich die Schmerzen von Lipödem anfühlen, wie sie den Umgang mit der Diskriminierung erlernt hat. Und wie sie trotz ihrer Einschränkungen positiv durch ihr Leben geht. In diesem Buch informieren Therapeuten und Ärzte über das Lipödem und mögliche Behandlungsmethoden.

***

Leseprobe

Erhältlich als Gedruckte Ausgabe (ISBN: 978-1-627846-33-2)
oder als EBook (ISBN: 978-1-627846-34-9)

Als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen
Als EBook beim Verlag bestellen

Autorenvorstellung: Petra Jahrend

24. September 2017
24. September 2017

Petra Jahrend wurde 1965 im wunderschönen Wendland geboren, das im nord-östlichen Teil Niedersachsens liegt.
Sie ist verheiratet und Mutter von 2 Kindern.
Nach Beendigung der Schulzeit erlernte sie den Beruf der Bürokauffrau.
Der Liebe wegen zog sie für einige Jahre in einen Nachbarkreis. Wo sie neben ihrer Tätigkeit als Bürokauffrau, immer wieder Kurzgeschichten schrieb.
Durch einen schweren Autounfall war es ihr nicht mehr möglich ihrer Tätigkeit nachzugehen und sie zog zurück in ihre Heimatstadt. Dort hat sie seit bekannt werden ihrer Krankheit die ehrenamtliche Tätigkeit als Leiterin einer Selbsthilfegruppe angenommen.
Petra Jahrend war bereits im Fernsehen und in Zeitungen ,schreibt an einem Blog und ist aktiv in der Aufklärungsarbeit für ihre Krankheit vertreten.

Bisherige Werke:
Lipödem: lieben leben weinen
ISBN: 978-1-627846-33-2 (gedruckte Ausgabe)
ISBN: 978-1-627846-34-9 (EBook)

Geschichten süß-sauer – Renate Rothe

8. September 2017
8. September 2017

Pikantes, Heiteres und Tiefsinniges aus dem Alltag

Wer diesen Glückskeks öffnet, den erwarten pikante, humorvolle und tiefsinnige Geschichten und Gedichte aus dem Alltag. Geschrieben mit viel Herz, Erfahrung und einer leichten Prise Spott.

Gute Unterhaltung und Einsichten garantiert.

***

Leseprobe

Erhältlich als Gedruckte Ausgabe (ISBN: 978-1-627846-30-1)
oder als EBook (ISBN: 978-1-627846-31-8)

Als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen
Als EBook beim Verlag bestellen

Autorenvorstellung: Renate Rothe

8. September 2017
8. September 2017

Renate RotheRenate Rothe, geb. 1952, arbeitet seit Jahren als freie Autorin und Künstlerin in ihrem Atelier in ihrer Heimatstadt Duisburg am Rhein. Sie schreibt Romane, Gedichte, Kurzgeschichten und Kolumnen für Stadtzeitungen und Kulturmagazine und ist bekannt für ihren offenen, leicht sarkastischen Schreibstil, der selbst bei ernsthaften Themen stets zu finden ist. Ihre zahlreichen Lesungen begleitet Renate Rothe mit selbstkomponierten Liedern und humorvollen Reimen auf ihrer Gitarre.

Nähere Infomationen unter www.kunstundbuch.com

Artikel in der WAZ
WAZ_RenateRothe

Artikel in der Rheinischen Post
RheinischPost_RenateRothe

Bisherige Werke:
Geschichten süß-sauer
ISBN: 978-1-627846-30-1 (gedruckte Ausgabe)
ISBN: 978-1-627846-31-8 (EBook)


AusWEGE ins Glück
ISBN: 978-1-627842-48-8 (gedruckte Ausgabe)
ISBN: 978-1-627842-49-5 (EBook)

Presse_AusWEGEinsGlueck

Buchumschlag_AusWEGEinsGlueck_pbook

Buchumschlag_AusWEGEinsGlueck_ebook

#selfpublishing

31. August 2017
31. August 2017
Copyright © 2017 Windsor Group | Alle Rechte vorbehalten - All Rights Reserved

Ihre #Zukunft: #Erfolgreich, #bekannt und #beliebt als Buchautor/Buchautorin. Veröffentlichen Sie Ihr Buch jetzt #kostenlos bei Deutschlands modernstem #Buchverlag. Wenn Ihr #Buch zum #Bestseller wird. Laden Sie Ihr #Manuskript zur Prüfung hoch – wir entscheiden innerhalb 48 Stunden.