Autorenvorstellung: Peter Rogalla 24. Februar 2014

Peter Rogallawurde 1942 in Schleswig – Holstein geboren.
Bereits als Jugendlicher begann er, Gedichte und Erzählungen zu schreiben.
Später, als er verheiratet war und eine Familie gegründet hatte, setzte er sein schriftstellerisches Talent fort. Erschienen sind von diesem Autor Erzählungen, Krimis, Kurzgeschichten, Gedichte und Romane.
Peter Rogalla bereiste Südostasien und heiratete eine Filipina. Auf der Insel Cebu / Philippinen, errichtete er für seine Familie ein Traumhaus direkt am Meer. Hier geht er seinem Hobby, dem Tauchsport, direkt am hauseigenen Korallenriff mit seinen Söhnen nach.
Stets faszinierten den Autor das asiatische Flair, die Natur und die Umwelt, was auch in einigen seiner Romane und Erzählungen zum Ausdruck kommt. Der ehemalige Kriminalbeamte ist heute in Pension, aber immer noch ein sehr aktiver Autor.

[ilink url=“http://peter-rogalla.de“ style=“error“ icon=“http://windsor-verlag.com/wp-content/themes/fs/images/icons/linkblue.png“]peter-rogalla.de[/ilink]

Artikel in „Echo“Artikel_Echo_PeterRogalla_Adler

Artikel in „Lauenburgische Landeszeitung“Zeitungsartikel_PeterRogalla

Bisherige Werke:
Der Adler, der nicht fliegen wollte
ISBN: 978-1-627841-42-9 (Gedruckte Ausgabe)

Presse_DerAdlerdernichtfliegenwollte

Buchumschlag_DerAdlerdernichtfliegenwollte_pbook