Autorenvorstellung: Ingo Dien 24. April 2014

Ingo Dien1940 in Oppeln/Schlesien als eins von zwei Kindern geboren. Flucht mit den Eltern nach Emtinghausen, einem kleinen Dorf bei Bremen. Unbeschwerte Kindheit auf einem Bauerhof. Besuch einer Dorfschule. Umzug nach Bremen und später nach Koblenz, dort Abitur. Studium der Physik in Mainz, Promotion in Gießen.
Umzug nach Dortmund, Aufbau eines Labors für Werkstoffuntersuchung. Ernennung zum Sachverständigen. Heirat mit einer gebürtigen Chilenin. Durch seine Leidenschaft am Reisen hat er viele Länder Südamerikas kennengelernt, insbesondere Chile.
Fahrt mit dem Auto nach Patagonien. Teilnahme als Gruppenleiter an einem Austauschprogramms junger Berufsanfänger mit Chile. Reisen nach Argentinien, Uruguay und Brasilien. Reise nach Peru, Besichtigung der Inka Vergangenheit und des Kokain-Anbaus an den Nebenflüssen des Amazonas. Fahrt mit dem Auto von Chile durch die Atacama-Wüste und die Puna nach La Paz/Bolivien. Besichtigung von sozialen Einrichtungen eines deutschen Pfarrers für Straßenkinder in La Paz. Engagiert in zahlreichen sozialen Projekten zur Hilfe von Kindern in Chile und Bolivien.

Bisherige Werke:
Der Vogelfelsen
ISBN: 978-1-627841-88-7 (Gedruckte Ausgabe)

Presse_DerVogelfelsen

Buchumschlag_DerVogelfelsen_pbook