Anders als artig – Lea Wald 13. Juni 2015

Buchvorstellung_AndersalsartigMenopause. Von wegen Pause. Brav und bürgerlich war gestern. Sie entdeckt ihre Libido wieder neu – und gleichzeitig Sex mit fremden Männern. Das Gefühl des „Begehrtwerdens“, der geliebte Ehemann, bei allen erotischen Ausflügen mit von der Partie, die Berührungen von jungen Männern – eine hochexplosive Kombination. Im Swinger Club lernt sie Marc, einen 10 Jahre jüngeren Mann, kennen und dank Dating-Portalen im Netz hat sie mit über 50 ihr erstes „Blind Date“. Ganz nebenbei gönnt sie sich einen Playboy. Es bleibt nicht nur bei sexuellen Fantasien …

***

Leseprobe

Erhältlich als gedruckte Ausgabe (ISBN: 978-1-627843-94-2)
oder als EBook (ISBN: 978-1-627843-95-9)

Als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen
Als EBook beim Verlag bestellen