Wandel in der Alterssicherung – Peter Meides 15. August 2013

Wandel in der Alterssicherung„Wandel in der Alterssicherung – Betriebliche Altersversorgung und ihre Akteurskonstellationen in der Rentengesetzgebung der 14. Wahlperiode des Deutschen Bundestages (1998 – 2002)“

Wandel in der Alterssicherung – brachte die Rentenreform 2001 einen Pfadwechsel in der Rentengesetzgebung?
Die Dissertation von Peter Meides hat das Gesetzgebungsverfahren im Parlament und in den Ausschüssen mit seiner Entwicklung 1999 bis 2001 zum Thema.
Sie ist übergreifend als juristisch-parlamentaristische Arbeit angelegt. Untersucht und erörtert werden Kontinuität, Einflüsse durch Interessen sowie die Reformfähigkeit und Reformdurchsetzung durch unmittelbare und mittelbare Akteure im gesetzgebenden System der Bundesrepublik Deutschland.

***

Leseprobe

Erhältlich als Gebundene Ausgabe Ausgabe (ISBN: 978-1-627840-12-5)

Als Gebundene Ausgabe beim Verlag bestellen