Johann auf der Suche nach Anerkennung – Sebastian Würdinger 1. Mai 2016

Buchvorstellung_JohannaufderSuchenachAnerkennungJohann, ein behinderter Junge wächst bei seiner Großmutter auf, dem einzigen Menschen, der ihn liebt. In seinem Umfeld stößt er nur auf Ablehnung.
Eifrig kämpft er um Anerkennung und sucht seinen Weg.

Diese Geschichte soll uns nachdenklich machen. Warum wird ein behinderter Mensch nicht so akzeptiert, wie er ist? Warum trauen sich manche nicht mehr auf die Straße? Ist es in unserer Gesellschaft nicht mehr wichtig, wie ein Mensch vom Charakter ist? Wir müssen wieder umdenken und für andere da sein.

***

Leseprobe

Erhältlich als gedruckte Ausgabe (ISBN: 978-1-627845-16-8)

Als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen