Autorenvorstellung: Thomas Fritz 5. Juni 2015

Thomas FritzThomas Fritz, Jahrgang 1965, wurde in Heidenheim an der Brenz geboren, wo er auch an der dortigen Dualen Hochschule Betriebswirtschaft studierte. Im Anschluss an sein Studium begann seine berufliche Karriere im Personalwesen der Firma J.M. Voith GmbH. Dort wurde er mit dem Rhetorikvirus infiziert, der ihn nie wieder los ließ. Weiter berufliche Stationen waren im Personalwesen der Firma Maho AG in Pfronten, danach die Personalleitung bei der Firma Dethleffs in Isny und danach einige Geschäftsführerpositionen in Firmen der Familie Hymer. Letzte Umsatzverantwortung 450 Mio Euro und 1500 Mitarbeiter.
Freiwilliger Ausstieg aus dem Hamsterrad im Jahr 2012 um sich endlich seinen langen gehegten Träumen zu widmen, für die während seiner beruflichen Zeit nie oder zu wenig Zeit war: (frei und unabhängig sein, nur noch Dinge tun die Spaß machen z.B. Familie, Freunde, Jagdschein, Autor, Unternehmer, Dozent, Aufsichtsrat, Beirat, Rhetainmenttrainer, ehrenamtliche Tätigkeiten).
Während seinen gesamten beruflichen Tätigkeiten, hat sich Thomas Fritz dem Thema Rhetorik verschrieben. Zahlreiche Seminare, viele Kurse, tausende eigene Reden, viele analysierte Fremdreden und zahlreiche Beobachtungen in seinem gesamten Umfeld haben ihn im Laufe der Zeit zu der Erkenntnis geführt, dass es Zeit ist, auch die Rhetorik weiter zu entwickeln. Nach etlichen Selbsterfahrungen und Fremdbeobachtungen ist Herrn Fritz der Gedankenblitz gekommen. Rhetorik muss mehr sein als nur gut reden zu können. Rhetorik muss auch begeistern und unterhalten. Damit lag ein neuer Begriff auf der Hand. Aus Rhetorik und Entertainment wurde Rhetainment. Rhetainment – mehr als reden. Diesen Begriff hat sich Thomas Fritz als Wortmarke schützen lassen und darüber sein erstes Buch geschrieben.

Bisherige Werke:
Der Downsizer – Früher war ich erfolgreich, heute bin ich glücklich
ISBN: 978-1-627843-86-7 (Gedruckte Ausgabe)
ISBN: 978-1-627843-87-4 (EBook)

Buchvorstellung_Downsizer

Buchumschlag_Downsizer_pbook

Buchumschlag_Downsizer_ebook

Rhetainment – mehr als reden
ISBN: 978-1-627842-24-2 (Gebundene Ausgabe)
ISBN: 978-1-627842-25-9 (EBook)

Presse_Rhetainmentmehralsreden

Buchumschlag_Rhetainmentmehralsreden_pbook

Buchumschlag_Rhetainmentmehralsreden_ebook