Autorenvorstellung: Renate Rothe 8. September 2017

Renate RotheRenate Rothe, geb. 1952, arbeitet seit Jahren als freie Autorin und Künstlerin in ihrem Atelier in ihrer Heimatstadt Duisburg am Rhein. Sie schreibt Romane, Gedichte, Kurzgeschichten und Kolumnen für Stadtzeitungen und Kulturmagazine und ist bekannt für ihren offenen, leicht sarkastischen Schreibstil, der selbst bei ernsthaften Themen stets zu finden ist. Ihre zahlreichen Lesungen begleitet Renate Rothe mit selbstkomponierten Liedern und humorvollen Reimen auf ihrer Gitarre.

Nähere Infomationen unter www.kunstundbuch.com

Artikel in der WAZ
WAZ_RenateRothe

Artikel in der Rheinischen Post
RheinischPost_RenateRothe

Bisherige Werke:
Geschichten süß-sauer
ISBN: 978-1-627846-30-1 (gedruckte Ausgabe)
ISBN: 978-1-627846-31-8 (EBook)

AusWEGE ins Glück
ISBN: 978-1-627842-48-8 (gedruckte Ausgabe)
ISBN: 978-1-627842-49-5 (EBook)

Presse_AusWEGEinsGlueck

Buchumschlag_AusWEGEinsGlueck_pbook

Buchumschlag_AusWEGEinsGlueck_ebook