Autorenvorstellung: Peter Wißmann 3. Juli 2013

Peter Wissmann1956 in Dinslaken (NRW) geboren, lange Zeit in Berlin, anschließend in Wandlitz (Brandenburg) und heute in Stuttgart (Baden-Württemberg) lebend.
Beruflich mit der Frage befasst, wie in der Gesellschaft des langen Lebens ein gutes Leben mit und ohne Demenz möglich ist. Buchautor und Herausgeber einer Zeitschrift.
Mehrere Jahre eine Galerie geleitet, Kunstprojekte initiiert und durchgeführt, selbst bildnerisch-künstlerisch tätig gewesen. Liebt zeitgenössische und klassische Musik sowie die alten Blues-Meister, Kunst, die Natur, vor allem das Meer und die Weite, seine Familie, Haiku und Literatur, Rotwein, Elche und viele andere Tiere, den Mond, den Herbst und den Winter …
Leitspruch: „Was wir brauchen, sind ein paar ‚verrückte‘ Leute. Seht euch an, wohin uns die ‚Vernünftigen‘ gebracht haben!“ G.B.Shaw
Mitglied der Deutschen Haiku-Gesellschaft (DHG).

Bisherige Werke:

„Im Scheinwerferlicht taumeln Blätter“
ISBN: 978-1-627840-41-5 (Gedruckte Ausgabe)

Sie kennen jemanden, der an einem Buch schreibt? Empfehlen Sie unseren Verlag, dann werden aus Bekannten dankbare Freunde. In 10 Sekunden ist Ihre gute Tat erledigt: http://windsor-verlag.com/empfehlung-windsor-verlag/